Wrath of Achilles

Aus AndroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wrath of Achilles.jpg
Daten
Klasse Vaporisierer-Klasse
Seriennummer unbekannt
Commander Ryan
Zugehörigkeit Commonwealth
Konstruktionsort unbekannt
Heimatplanet unbekannt
Status im Dienst

Die Wrath of Achilles ist ein Schlachtschiff des Commonwealth, gebaut in der Endphase des Krieges zwischen den Nietzscheanern und der Ehrengarde.

Sie ist nur noch auf pure Vernichtung ausgelegt. Trotzdem fiel sie den Nietzscheanern fast unbeschädigt in die Hände, die das Schiff ins Tartaros-System brachten, um dort die KI zu löschen um so das Schiff übernehmen zu können. Da ihnen dies über Jahrhunderte nicht gelang, konnten sich die in dieses System verschleppten Schiffe der Ehrengarde, die jedoch praktisch entwaffnet waren, zu einem Widerstand zusammenschließen, der von der Wrath of Achilles und ihrem Avatar Achilles angeführt wurden. Jedoch gelang es den Nietzscheanern im Jahre n.C. 10088 knapp, die KI Achilles mithilfe eines nietzscheanischen KI-Virus zu löschen. Um zu verhindern, dass das Schiff in die Hände der Nietzscheaner fällt, übernahm der Avatar Ryan die Kontrolle über die Wrath of Achilles und riskierte damit selbst von dem Virus infiziert zu werden. Durch die Aufopferungsbereitschaft der anderen Schiffe des Widerstands gelang es der Wrath of Achilles mit der neuen KI Ryan zu entkommen und sich dem neuen Commonwealth anzuschließen.

Später wird, während der Krise mit den Pyrianern, unter anderem die Wrath of Achilles mit Spezialkräften bemannt um Enkindu zu beschützen.

Die Künstliche Intelligenz der Wrath of Achilles wird dargestellt von Christopher Judge.


Interessantes

  • Der Name "Wrath of Achilles" (dt.: Zorn des Achill) stammt aus dem ersten Vers des Proöm der Ilias, komplett heisst er: "Singe den Zorn, o Göttin, des Peleiaden Achilleus".


Episoden

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen