Rebecca Valentine

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 11: Zeile 11:
 
'''Rebecca "Beka" Valentine''' ist Captain des Bergungsschiffes [[Eureka Maru]] und erster Offizier der [[Andromeda Ascendant]]. Sie wird dargestellt durch [[Lisa Ryder]] (als Kind durch [[Jianna Ballard]]) und in der deutschen Fassung von [[Ariane Borbach]] synchronisiert.
 
'''Rebecca "Beka" Valentine''' ist Captain des Bergungsschiffes [[Eureka Maru]] und erster Offizier der [[Andromeda Ascendant]]. Sie wird dargestellt durch [[Lisa Ryder]] (als Kind durch [[Jianna Ballard]]) und in der deutschen Fassung von [[Ariane Borbach]] synchronisiert.
  
Beka wurde an Bord der [[Eureka Maru]] geboren und wuchs dort zusammen mit ihrem älteren Bruder Rafael auf. Aufgezogen wurde sie von ihrem Vater [[Ignatius Valentine]], einem Schmuggler, Bergungsspezialist und Frachtschiffcaptain. Von ihm bekam sie in ihrer Jungend [[Nanobots]] in ihre Haare implantiert, durch die sie ihre Frisur und die Farbe ihrer Haare nach Lust und Laune verändern kann.  
+
Ihre Familie nennt sie auch "Rocket".
 +
==Leben==
 +
===Kindheit===
 +
Beka wird an Bord der [[Eureka Maru]] geboren und wächst dort zusammen mit ihrem älteren Bruder [[Rafael Valentine|Rafael]] auf. Aufgezogen wird sie von ihrem Vater [[Ignatius Valentine]], einem Schmuggler, Bergungsspezialist und Frachtschiffcaptain. Von ihm bekommt sie in ihrer Jungend [[Nanobots]] in ihre Haare implantiert, durch die sie ihre Frisur und die Farbe ihrer Haare nach Lust und Laune verändern kann. Als ihr Vater durch die selbst entwickelte Droge [[Flash]] stirbt, übernimmt Beka die Maru. (ca. n.C. 10080)
  
Ihr Vater starb durch die Droge [[Flash]], die Reflexe und Leistungsvermögen steigern. Auch Beka kommt in Kontakt dieser Droge, zuerst durch den Ex-Partner ihres Vaters, [[Onkel Sid]] und dann "freiwillig", als sie mit Hilfe von [[Flash]] den Weg nach [[Tarn Vedra]] nachfliegen möchte.
+
===Eureka Maru===
 +
Auf der Maru führt Beka verschiedene Jobs durch, meistens Schmuggelaktionen. Während dieser Zeit hat sie eine Beziehung mit [[Bobby Jensen]] (den sie n.C. 10088 wieder trifft) und nimmt [[Seamus Harper]] in ihre Crew auf. Schließlich tritt ein [[Nightsider]] namens [[Gerentex]] mit einem besondern Job an sie heran: er will ein ehemaliges Schiff des untergegangenen [[Commonwealth]] finden.
  
Ihre Familie nennt sie auch "Rocket".
+
===Andromeda Ascendant===
 +
====Die Anfänge====
 +
n.C. 10087 gelingt es wirklich, die [[Andromeda Ascendant]] zu bergen, aber Gerentex und Beka überwerfen sich. Beka und Dylan verbünden sich, um Gerentex, der auf der Maru geflohen ist, dingfest zu machen. Als Dylan ihr anbietet, als 1. Offizier auf der Andromeda zu bleiben und mit ihm zu versuchen, das Commonwealth neu zu errichten, stimmt sie zu.<br>Es wird jedoch schnell klar, daß es gewisse Reibungen zwischen Dylan und Beka gibt: er ist zwar eindeutig der Captain der Andromeda, doch Beka hat das Gefühl, daß er ihre Einwände und Vorschläge nicht ernst genug nimmt. Zeitweise bestand sogar die Gefahrm, daß sie die Andromeda wieder verlassen würde, entschied sich aber dann doch dafür, zu bleiben.<br>Sie trifft ihren Bruder Rafe wieder, der inzwischen angeblich den [[Fatalfa]] beigetreten ist. Als sie später [[Onkel Sid]] wieder trifft (einen Freund ihres Vaters), der inzwischen der reiche Sam Profit geworden ist, kommt sie mit der Flash in Berührung, die auch schon ihren Vater umbrachte. Als sie den extrem schweren und komplizierten Weg nach [[Tarn-Vedra]] anhand von Hasturis Tagebuch nachfliegen will, greift sie wieder auf die Droge zurück, um ihr Leistungsvermögen zu steigern.
  
 +
====Seefra====
 
Ab der fünften Staffel wird bekannt, dass sie die Urmutter ([[Nietzscheaner#Matriarchat|Matriarchin]]) der Nietzscheaner ist. Aus ihrer DNS wurde der erste Nietzscheaner [[Drago Museveni]] geschaffen.
 
Ab der fünften Staffel wird bekannt, dass sie die Urmutter ([[Nietzscheaner#Matriarchat|Matriarchin]]) der Nietzscheaner ist. Aus ihrer DNS wurde der erste Nietzscheaner [[Drago Museveni]] geschaffen.
 
 
  
 
==Familie==
 
==Familie==

Version vom 16. Juli 2007, 10:29 Uhr

Beka.jpg
Daten
Name Rebecca Valentine
Rasse Mensch
Geburtsort Eureka Maru
Gruppierung unbekannt

Familienstand

ledig

letzter bekannter Status 1. Offizier der Andromeda Ascendant

Rebecca "Beka" Valentine ist Captain des Bergungsschiffes Eureka Maru und erster Offizier der Andromeda Ascendant. Sie wird dargestellt durch Lisa Ryder (als Kind durch Jianna Ballard) und in der deutschen Fassung von Ariane Borbach synchronisiert.

Ihre Familie nennt sie auch "Rocket".

Inhaltsverzeichnis

Leben

Kindheit

Beka wird an Bord der Eureka Maru geboren und wächst dort zusammen mit ihrem älteren Bruder Rafael auf. Aufgezogen wird sie von ihrem Vater Ignatius Valentine, einem Schmuggler, Bergungsspezialist und Frachtschiffcaptain. Von ihm bekommt sie in ihrer Jungend Nanobots in ihre Haare implantiert, durch die sie ihre Frisur und die Farbe ihrer Haare nach Lust und Laune verändern kann. Als ihr Vater durch die selbst entwickelte Droge Flash stirbt, übernimmt Beka die Maru. (ca. n.C. 10080)

Eureka Maru

Auf der Maru führt Beka verschiedene Jobs durch, meistens Schmuggelaktionen. Während dieser Zeit hat sie eine Beziehung mit Bobby Jensen (den sie n.C. 10088 wieder trifft) und nimmt Seamus Harper in ihre Crew auf. Schließlich tritt ein Nightsider namens Gerentex mit einem besondern Job an sie heran: er will ein ehemaliges Schiff des untergegangenen Commonwealth finden.

Andromeda Ascendant

Die Anfänge

n.C. 10087 gelingt es wirklich, die Andromeda Ascendant zu bergen, aber Gerentex und Beka überwerfen sich. Beka und Dylan verbünden sich, um Gerentex, der auf der Maru geflohen ist, dingfest zu machen. Als Dylan ihr anbietet, als 1. Offizier auf der Andromeda zu bleiben und mit ihm zu versuchen, das Commonwealth neu zu errichten, stimmt sie zu.
Es wird jedoch schnell klar, daß es gewisse Reibungen zwischen Dylan und Beka gibt: er ist zwar eindeutig der Captain der Andromeda, doch Beka hat das Gefühl, daß er ihre Einwände und Vorschläge nicht ernst genug nimmt. Zeitweise bestand sogar die Gefahrm, daß sie die Andromeda wieder verlassen würde, entschied sich aber dann doch dafür, zu bleiben.
Sie trifft ihren Bruder Rafe wieder, der inzwischen angeblich den Fatalfa beigetreten ist. Als sie später Onkel Sid wieder trifft (einen Freund ihres Vaters), der inzwischen der reiche Sam Profit geworden ist, kommt sie mit der Flash in Berührung, die auch schon ihren Vater umbrachte. Als sie den extrem schweren und komplizierten Weg nach Tarn-Vedra anhand von Hasturis Tagebuch nachfliegen will, greift sie wieder auf die Droge zurück, um ihr Leistungsvermögen zu steigern.

Seefra

Ab der fünften Staffel wird bekannt, dass sie die Urmutter (Matriarchin) der Nietzscheaner ist. Aus ihrer DNS wurde der erste Nietzscheaner Drago Museveni geschaffen.

Familie

Beziehungen

Wichtige Episoden

Links

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen