Kingfisher

Aus AndroWiki
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (vorlage eingefügt)
 
Zeile 12: Zeile 12:
  
 
Er wurde während der [[lange Nacht|langen Nacht]] mehrmals von [[Magog]] überfallen, die die dortige Bevölkerung töteten beziehungsweise als Wirt missbrauchten. Dabei wurde ein Magog geboren, der sich von den anderen durch seine friedlichere Gesinnung unterschied und später zu den [[Fatalfa|Fatalfi]] überlief: [[Rotpest]], der sich später [[Rev Bem|Reverend Behemiel der Weitgereiste]] nannte.
 
Er wurde während der [[lange Nacht|langen Nacht]] mehrmals von [[Magog]] überfallen, die die dortige Bevölkerung töteten beziehungsweise als Wirt missbrauchten. Dabei wurde ein Magog geboren, der sich von den anderen durch seine friedlichere Gesinnung unterschied und später zu den [[Fatalfa|Fatalfi]] überlief: [[Rotpest]], der sich später [[Rev Bem|Reverend Behemiel der Weitgereiste]] nannte.
 +
 +
==Bedeutung des Namens Kingfisher==
 +
 +
Der Name Kingfisher kommt aus dem Englischen und bezeichnet dort die Familie der Eisvögel.

Aktuelle Version vom 8. Januar 2009, 15:57 Uhr

Daten
Name Kingfisher
Lage/System unbekannt
Bewohner Menschen
Durchmesser unbekannt
Wasseroberfläche unbekannt
Klima unbekannt

Kingfisher ist ein unbedeutender menschlicher Kolonieplanet.

Er wurde während der langen Nacht mehrmals von Magog überfallen, die die dortige Bevölkerung töteten beziehungsweise als Wirt missbrauchten. Dabei wurde ein Magog geboren, der sich von den anderen durch seine friedlichere Gesinnung unterschied und später zu den Fatalfi überlief: Rotpest, der sich später Reverend Behemiel der Weitgereiste nannte.

Bedeutung des Namens Kingfisher

Der Name Kingfisher kommt aus dem Englischen und bezeichnet dort die Familie der Eisvögel.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen