Vikram Singh Khalsa

Aus AndroWiki
(Weitergeleitet von Singh Khalsa)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Khalsa.jpg
Daten
Name Vikram Singh Khalsa
Rasse Mensch
Geburtsort unbekannt
Gruppierung Fatalfa

Familienstand

unbekannt

letzter bekannter Status tot

Durchlaucht Vicram Singh Khalsa (dargestellt von Brian George) ist ein Anhänger der Fatalfa, unter denen er hochgeachtet wird. So bezeichnet ihn Rev Bem als Philosph, Lehrer und Friedensstifter.

n.C 10087 wird das Kurieschiff Om Shanti, auf dem sich Khalsa befindet, angegriffen, kann aber von der Andromeda Ascendant gerettet werden. Bei seiner Behandlung weigert er sich Nanobots injezieren zu lassen, da er dem "Weg des Berges" ("Mountain Path") folgt. Das bedeutet, absolute und vollständige Akzeptanz von allen, was das Universum bringt, auch Krankheit und Tod. Doch es stellt sich heraus, dass Khalsa längst tot ist und die Person an Bord der Andromeda ein Spion der Restorianer ist.

Zitate

  • "Viele sagen, dass es schwierig sei, auf dem richtigen Weg zu bleiben. Ist Schlafen schwierig? Ist es das Wachsein?" ("Gesammelte Werke", 301 AFC) (siehe Philosophie Des Todes - 1x07)

Interessantes

  • Vikram ist ein Name aus dem Hindi und bedeutet "Der Weise, Tapfere, Stark"
  • Singh ist ein religiöser Nachname im Sikhismus
  • "Babbar Khalsa" (Khalsa-Bruderschaft) ist der Name einer der zahlreichen militanten Sikh-Organisationen , die während der 1970er und 1980er Jahre aktiv waren. Sie wurde vor allem durch exilierte sowie indische Sikh-Gruppen unterstützt, die nach einem unabhängigen Sikh-Staat namens Khalistan (Land der Reinen) im indischen Punjab streben. (Wikipedia)

Episoden

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen