John de Lancie

Aus AndroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
De Lancie.jpg
Daten
Name John de Lancie
Geboren 20 März 1948 in Philadelphia, Pennsylvania
Rolle Sam Profit
Familienstand verheiratet mit Marnie Mosiman (+ 2 Kinder)
gegenwärtiger Status unbekannt

John de Lancie (* 20. März 1948 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein Schauspieler, der bei Andromeda den "Onkel" von Beka Valentine, Sam Profit, dargestellt hat.

Mit 14 Jahren entdeckte er die Schauspielerei über Stücke von Shakespeare noch während der Schulzeit. Da ihm jedoch zunächst nichts an einer Karriere im Theater- oder Filmgeschäft gelegen war, besuchte er ein normales College. Im Anschluss daran schrieb er sich jedoch in eine Schauspielschule ein und spielte in den Theatern von Seattle und Stratford.

Er spielte außerdem auch noch "Q" bei Star Trek: The next Generation, Star Trek: Deep Space Nine und bei Star Trek: Raumschiff Voyager.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
In anderen Sprachen